Im Nachbargarten bei Dr. R. werden seit gestern die ständig von Vogelscharen und Vögeln aller Arten besuchten Bäume gefällt. Von morgens bis abends hört man die Motorsägen heulen. Ich frage mich, ob es nun mit der Artenvielfalt bei uns im Garten vorbei sein wird. Da man die Hoffnung ja nicht aufgeben sollte, hoffe ich, dass unser eigener Paradiesgarten weiterhin viele Vögel anzieht.
Bilder von heute, 30.01.2018.Eine Blaumeise schaut zu. Was sie wohl darüber denkt?Glücklicherweise wurden drei Bäume von dem Kahlschlag verschont. Mein Lieblingsbaum ist der grandiose breitausladende Baum in der Mitte des Grundstücks. Ich habe mir hier immer schon vorgestellt, dass in ihm ein ganzes Universum lebendig ist. Der Baum könnte sicherlich viele Tiergeschichten erzählen. Auf dem nachfolgenden Bild kommt seine grandiose Größe nicht richtig zum Vorschein. Der Baum ist tatsächlich sehr beachtlich.