Der Oktober 2016 war leider kein “goldener Oktober”. Meistens war es kalt und trüb. Es gab nur wenig Sonnenschein. Die Blätter an Bäumen und Büschen haben sich herbstlich verfärbt und fallen nach für nach ab.
Die letzten Oktobertage waren wahre Flattertage, was die Flugfrequenz über und in unserem Garten betraf. Große Scharen von Wacholderdrosseln flogen in die nahestehende Eberesche und zurück auf die umliegenden Bäume. Auch kleinere Scharen von Staren und anderen Vögeln waren sehr rege. Ebenso herrschte reger Betrieb an unserer Futterstelle. Nachfolgend meine Beobachtungen.

Es wurde zum Teil auch noch im kalten Wasser gebadet.

Amsel

BirkenzeisigBlaumeiseBuchfinkBuntspechtDohleEichhörnchenErlenzeisigFeld- und HaussperlingGartenbaumläuferGrünfinkGrünspechtHaubenmeiseHausrotschwanzHeckenbraunelle
Alle Badebilder der Heckenbraunelle gibt es hier: Badebilder
Das sind schon besondere Aufnahmen, da die Heckenbraunelle sich nicht allzugern zeigt.

KohlmeiseÜberziehende KormoraneSie ziehen wieder gen Süden: KranicheMönchsgrasmückeRabenkräheRotdrosselRotkehlchenStarSumpfmeiseTürkentaubeWacholderdrosselWaschbärWeitere Bilder zum Waschbär in unserem Garten gibt es hier: Waschbär

ZaunkönigZilpzalpAlle Arten Oktober im ÜberblickWeitere interessante Beobachtungen machte ich wieder auf meinen diversen Fahrradtouren. Hier einige Beispiele.

Alte Badeanstalt Korbach
Im Oktober waren dort nur noch wenige Arten zu beobachten.

Stockenten
GraureiherTeichhuhn
Raumbergteich bei Nieder-Schleidern

StockenteZwergtaucher
Teich bei Kloster Schaaken

Hausrotschwanz
Stockenten und HöckerschwanSilberreiher30.10.2016 Bei herrlichem Herbstwetter: Schwan auf Teich bei Kloster Schaaken
Besondere Highlights waren auf der Hochfläche Wipperberg zwischen Lengefeld und Alleringhausen:

Fichtenkreuzschnabel – 14.10.2016Raubwürger – 27.10.2016Das waren einige Impressionen. Gesehen und erlebt habe ich noch eine ganze Menge mehr.
Es ist einfach zu schön, draußen in der Natur zu sein und das Leben zu beobachten.

Da ich all meine Beobachtungen bei www.ornitho.de melde, gibt es hier nur noch wenige statistische Werte. Bei Onitho.de kann man tolle Auswertungen erstellen.