Blog Image

Paradiesgarten

Mein Paradiesgartenblog

In diesem Bilder-Blog findet ihr Informationen über unsere Gäste im Garten und über die von mir in der freien Natur beobachteten Tiere. Privater Blog - alle Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt. Statistiken bei www.ornitho.de.

Dohle

Vögel im Garten Posted on Sun, January 03, 2016 13:50:31

19. Dezember 2015Besuch zweier Dohlen im Garten. Dohlen sind in Massen in der Stadt anzutreffen. Sie fliegen mit den Rabenkrähen am frühen Morgen hinaus auf die umliegenden Felder und am Abend zurück in die Stadt.

Hier einige Schnappschüsse vom 19.12.2015



Dezember 2015

2015 Monatliche Beobachtungen Posted on Sun, January 03, 2016 13:09:25

Der Dezember 2015 war relativ warm, teilweise bis 10°, manchmal trüb, manchmal auch sonnig, wenig kalt…
Bild vom 31.12.2015 – hinter der Jugendherberge

Die “üblichen” Besucher (Amsel, Blaumeise, Kohlmeise, Feldsperling, Haussperling, Elster) an der Futterstelle bzw. im “Paradiesgarten” waren treu.

Buchfinken waren fast täglich da, manchmal bis zu 4 Stück, der Buntspecht klopfte immer mal wieder am Apfelbaum. Er hat einige große Löcher in den Baum hineingeschlagen, sodass ich schon überlegte, ihn zu vertreiben. Grünlinge gesellten sich ebenfalls fast täglich hinzu, mal war es nur einer, mal waren es bis zu vier, einmal beobachtete ich im Baum sogar zwölf Stück.

Zu meiner Freude ließ sich eine Haubenmeise fast täglich beobachten, manchmal kam sie auch zu zweit.

Dreimal besuchte uns eine Heckenbraunelle, die man nicht häufig zu sehen bekommt und zwischen die vielen Spatzen manchmal nur schwer zu erkennenn ist.

Am Ende des Monats saß ein “dicker” Kernbeißer im Vogelhäuschen, er blieb bis Neujahr smiley

Zwei Kleiber nährten sich ebenfalls täglich am Futter. Sumpfmeise, Tannenmeise und das Rotkehlchen spazierten ebenso, wie der Zaunkönig fast täglich durch unseren Garten. Der Gartenbaumläufer ließ sich ebenfalls noch einmal sehen.

Weiterhin konnte ich einen Wintergast, den Bergfink beobachten.

Immer mal wieder (4x) folg ein Sperber über unseren Garten hinweg, zweimal beobachte ich, dass er sich im Apfelbaum bzw. auf dem Garagendach nieder ließ.

Rabenkrähen, Dohlen, Türkentauben und Ringeltauben waren ebenfalls häufig zu beobachten.

Alle Tierbilder können über die rechte Navigation (Link: Alle Tiere A-Z) angeschaut werden.