Der Zilpzalp

ist ein kleiner Vogel mit lustigem Namen. Den Namen hat er bekommen, da er zilpzalp, zilpzalp, zilpzalp singt.

Den Zilpzalp habe ich vom 16.08.2013 bis 03.10.2013 fast täglich beobachtet, mal nur einen, mal zwei oder drei.

Wieder gesehen: 12.04.2014


Den ganzen Sommer 2014 über konnte ich den Zilpzalp singen hören. Er ist ein kleiner und flinker Vogel. Es hat mich sehr gefreut, dass ich ihn am 17.09.2014 schön fotografieren konnte. Im August, September und Anfang Oktober konnte ich ihn mehrfach nicht nur singen hören, sondern auch beobachten. Am 29.10.2014 habe ich ihn letztmalig gesehen. Mal schauen, ob ich ihn im Winter beobachten kann, oder ob er in den Süden zieht.

2015 30.03.2015 …er ist wieder da und seitdem häufig zu sehen und natürlich zu hören 🙂 …zilpzalp…zilpzalp…zilpzalp… Gesichtet noch am 19.09., 10.10. und 16.10.2015

2016 29.03.2016 – erstmalig wieder in unserem Garten. Gehört habe ich ihn vor ein paar Tagen schon im Schießhagen. Zu hören ist der Zilpzalp eigentlich ständig und überall. Auch bei uns im Garten. Gesehen habe ich ihn im April sehr oft.Musikalisch sehr oft präsent. Gesichtet Ende Juli 2016 an 4 Tagen.
Bilder vom 19.07.2016August 2016 Sichtung: 06.08., 09.08. und 10.08.2016 (3)